Skip to main content

Die Urlaubscheckliste: 10 Tipps für mehr Sicherheit

10 Tipps für mehr Sicherheit für Haus oder Wohnung während Ihrer Abwesenheit

Leunert / Pixabay

1. Postkasten regelmäßig entleeren

Bestimmen Sie jemanden, der Ihren Briefkasten regelmäßig leert. Ein überquellender Postkasten wirkt verdächtig, und könnte potenzielle Einbrecher anlocken. Fragen Sie am besten Ihren Nachbarn.

2. Zeitschaltuhr für Rollläden

Ihre Rollläden sollten nicht permanent herunter gelassen sein. Das wirkt ebenfalls so, als wenn niemand zu Hause wäre. Bei elektronischen Rollläden installieren Sie einfach eine Zeitschaltuhr oder fragen wiedermal Ihren Nachbarn.

3. Fenster regenmäßig öffnen lassen

Auch ein ständig geschlossenes Fenster kann verdächtig wirken.

4. Lassen Sie Ihren Rasen mähen

Bei längeren Abwesenheit sollten Sie auch auf die Beschaffenheit Ihres Gartens achten. Lassen Sie Ihren Rasen alle zwei Wochen mähen. Als Gegenleistung könnten Sie Ihren Nachbaren den selben Gefallen tun, falls er einmal für längere Zeit auf Reisen sein sollte.

5. Zeitschaltuhren für Außen- und Innenbeleuchtung

Installiere Sie auch hier eine Zeitschaltuhr. Ihr Heim sollte besonders am Abend bewohnt aussehen.

6. Auf keinen Fall ein Verweis zum Nachbarn am Postkasten

Das ist wie eine inoffizielle Einladung zum Einbruch.

7. Haben Sie einen neutralen Anrufbeantworter

Ein Verweis auf Ihren Urlaub in der Sprachbox ist ebenfalls eine Einladung zum Einbruch

8. Nutzen Sie alle Ihre Zusatzverriegelungen

Besitzen Sie eine Alarmanlage, Videokamera oder Panzerriegel? Wenn ja, installieren Sie diese Dinge auch. Nur so kann es Ihnen auch etwas nützen.

9. Deponieren Sie alle Wertgegenstände in einem Tresor

Besitzen Sie keinen, können Sie auch ein Bankschließfach verwenden! Davor fotografieren Sie am besten alles was Sie weg sperren wollen!

10. Ihre Mülltonnen sollten nie leer sein

Fragen Sie hier wieder Ihren Nachbarn, ob er nicht während Ihrer Abwesenheit etwas mehr zu entsorgen gedenkt.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow